Mandala malen

 
Magst du dein eigenes Mandala kreieren und malen?
 
Das Mandala bedeutet übersetzt ‘Kreis’, es ist ein universelles Symbol, das in allen Kulturen zu finden ist.
 
Ein persönliches Lebensthema wird ausgesucht und in ein kreatives, farbiges Mandala umgesetzt.
 
Zahlen, Farben, Formen und Geometrie sind die Grundlagen der Schöpfung. Das Lichtgitter-Mandala basiert auf dieser Sprache.
 
Leonardo von Pisa, Mathematiker im 13. Jahrhundert, erkannte diesen Ausdruck. In allem Lebendigem findet sich die Fibonacci-Zahlenreihe.
 
Dieses kosmische Muster hat eine äusserst hoheSchwingung und eine Resonanz auf uns.
 
Das Mandala entsteht anhand dieses Resonanz-Musters. Das Zeichnen der Linien und Formen geschieht individuell. Die Farben werden intuitiv eingesetzt.
 
Durch das Malen lösen wir eine harmonisierende, stärkende Wirkung auf Körper, Seele und Geist aus.

 

 „Der Mensch trägt den gesamten Kosmos in sich"
 
Thich Nhat Hanh
 
 
 

Die Mandalabilder haben eine Originalgrösse zwischen 60x60cm und 120x120cm